"Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne." (Hermann Hesse)


Voller Stolz und dankbar , gebe ich bekannt ,dass ich ab dem 1 Dezember 2021 nun komplett Selbstständig bin.

Ja auch für mich heißt es die guten Ratschläge , die ich als Coach weitergebe umzusetzen.

Wir alle kennen den Spruch: "Der Mensch ist ein Gewohnheitstier."

In meinem Leben sehe ich diese Wahrheit immer wieder.

Auch ich muss mir immer wieder bewusst machen, welche Gewohnheiten sich in meinen Alltag eingeschlichen haben und ob all das noch zu mir passt?

Ob es hilfreich ist?

Und ob ich so weiter machen wollte beruflich wie bisher?

Und es war/ist schwer, sich einzugestehen, dass die Antwort auf die Fragen in mir "nein " lautete.

Denn was kommt dann?

Was ist mit der gewohnten Sicherheit?

Mit all den Routinen so verlässlich und vertraut.

Auch Sicherheit folgt einer Routine, wenn man keine neuen Wege ausprobiert, ist es einfach ,nicht zu stolpern.

All das fühlte ich schon seit 2 Jahren in mir, drückte diese Gefühle immer weg.

Wenn man dann abweicht, fehlt diese Sicherheit.

Ganz egal ob es sich um kleine Veränderungen oder radikale Änderung des Lebens geht.

Was lauert um die nächste Kurve auf diesem neuen Pfad?

Ich habe lange gehadert, hinterfragt und ich möchte dir Mut machen , deinen Blickwinkel zu verändern.

Diese innere Stimme, vielleicht kennst du sie auch.

Was könntest du erreichen , wenn du all die Grenzen hinter dir lässt, die dir deine Gewohnheiten und all die Prägungen und Glaubenssätze diktieren?

Wenn du diesen Text hier liest , weißt du wahrscheinlich tief in deinem Herzen , dass auch du etwas in deinem Leben ändern möchtest.

Das ist die Stimme der Intuition, deines inneren Kompasses ,sie weiß genau, was der richtige Weg ist.

Wir müssen nur den Mut aufbringen ihr zu folgen.

Auch ich weiß, wie es ist, wenn dir diese Stimme immer wieder sagt, was du schon lange weißt und nicht wahr haben möchtest, es macht Angst.

Es ist unbequem.

Vielleicht fragst du dich auch ob du dir diesen Schritt erlauben kannst, dein Ego wird 1000 Ausreden finden, dich davon abzuhalten.

Es ist so wichtig immer wieder deine Komfortzone zu verlassen, um zu entdecken , wie viel Potential wirklich in dir steckt.

Wir alle müssen uns nur den Raum geben.

Auch ich begebe mich in ein Abenteuer und es fühlt sich einfach nur richtig an.

Der Schritt war schwer , mein Ego stark, aber als ich es dann wirklich getan habe, wovon ich solange geträumt habe , war plötzlich alles so leicht, es ging so schnell.

Alles lief problemlos und leicht, Behördengänge, …all das was zuvor unerreichbar für mich war, aber ich habe erkannt man muss zuerst , die eine Tür schließen, bevor die Nächste aufgeht.

All das was ich seit 8 Jahren praktiziere und weitergebe endlich nur noch zu tun.

Mein" Herzensprojekt " eine Idee , wurde zu einer Handlung und einem tiefen Gefühl heute darf ich nur noch in meiner Praxis arbeiten, weil ich es mir endlich erlaube, ich Menschen an meiner Seite habe die mich unterstützen und all den Skeptikern sage ich "Danke", denn auch sie haben und lassen mich alle wachsen.

Hätte ich diesen Schritt nicht gemacht, würde ich immer die Frage in mir tragen: "Hätte es geklappt?", jetzt darf ich sie mir beantworten.

Wenn auch du bereit bist deine Komfortzone zu verlassen oder wenn du noch nicht weiß wie, dann kontaktiere mich , ich freue mich unsagbar auf dich.


Wann wenn nicht jetzt , willst du deiner inneren Stimme folgen?












413 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen